Es war uns ein Bedürfnis am 1. Mai, im Ambiente von Hau und Holzwiese, Wanderer aus nah und fern zu bewirten.
Wir möchten uns bei den zahlreichen Besuchern, die bei uns eingekehrt sind, recht herzlich bedanken.

Unser besonderer Dank gilt der Narrenzunft Ahldorf für die Überlassung des 1. Mai-Termins.
Den weiteren Ahldorfer Vereinen, Institutionen und Privatpersonen, die uns diverse Utensilien (Bräter, Generatoren, Pavillons, Sitzgarnituren, etc.) zur Verfügung gestellt haben, sagen wir ebenfalls dankeschön. Auch für die gespendeten Muffins – die lecker geschmeckt haben.
Zum Schluss ebenfalls Dank an die Organisatoren und unser Unterstützungs-Team.

Wir sind für den Erhalt von Hau und Holzwiese!

Menü